Yuuwa wird in der Fläche zum Bringsler ausgebildet (evtl schwenke ich noch um auf Freiverweiser) und in den Trümmern als Verbeller.


Seine Ausbildung wurde immer wieder unterbrochen, da ich zum einen eine längere Pause hatte und zum anderen Corona dazwischen kam. Somit mussten wir immer wieder Schritte zurück gehen.

Der eigentliche Plan war, dass er ein Verbeller wird. Es zeigte sich aber schnell, dass er damit (wie scheinbar viele Kelpies) Probleme hat. Er empfindet es als unhöflich, Menschen anzubellen. Daher habe ich mich für das bringseln entschieden. Mal schauen, ob wir das zusammen hin bekommen. In den Trümmern hat er keine Probleme mit dem bellen (da sieht man die Person auch nicht).


Er hat wahnsinnigen Spaß an der Arbeit - vor allem in den Trümmern. Je mehr er klettern muss, umso besser ;)

Mittlerweile ist er dort auch geprüft. 


03.10.2021 - Hauptprüfung Trümmer